Schlagwort-Archive: Ijsselmeer

Impressionen vom Frauentörn 2018

Wenn 12 Frauen mit dem Ronde Walvis über‘s Watt segeln, ist Spaß und Action angesagt. Vom romantischen Sonnenuntergang über spannende Schleusemanöver bis zum Hafenkino mit Anlegerschluck war für jeden was dabei.

Die harten Fakten:

insgesamt 115,2 Seemeilen
davon unter Motor 54,8 sm
mit Groß und Fock 37,1 sm
nur Fock 26,3 sm
segelnd insgesamt 63,4 sm

29,15 Stunden aktiv auf dem Wasser
5 Tage gesegelt/motort
1 Hafentag

Bestzeit: Vlieland – Makkum 26 sm in 5 Stunden nur mit Fock

Der Törn fand vom 7. bis 14. Juli 2018 statt.

Frauen ans Ruder

v.l.: Beate Hartmann, Esther Klemmt und Sabine Neumann in der Sailor’s Lounge. Foto: Daniela Tobias

Unsere Fahrtenwartin Esther Klemmt bietet im Sommer den zweiten Frauentörn auf dem Ijsselmeer an. Sie traf sich jetzt mit Beate Hartmann und Sabine Neumann, um über die Erfahrungen während des ersten gemeinsamen Törns zu sprechen. Von Daniela Tobias

Neugierige Blicke im Hafen, wenn eine sechsköpfige Crew – ausschließlich aus Frauen bestehend – anlegt, ist Esther Klemmt gewöhnt. Die 43-jährige ficht das nicht an. Ihre Mädels wissen, was zu tun ist, wer welchen Handgriff zu übernehmen hat. Nach einer gemeinsamen Woche auf dem Ijsselmeer funktioniert das sogar ohne Kommandos.

Frauen ans Ruder weiterlesen

Plattboden 2016 – wieder ein Törn zum Verlieben

In diesem Jahr waren wir mit 5 Schiffen und 44 Teilnehmern zu unserem traditionellen Christi-Himmelfahrts-Platti-Törn unterwegs.
Bei strahlendem Wetter ging die Fahrt ab Gaastmeer mit dem 1. Etappenziel Makkum los. Onderneming_2016_47Mit gemächlicher Fahrt und leichtem Schiebewind durch die Kanäle, an den grünen Wiesen und den
malerischen Terrassen unserer holländischen Nachbarn vorbei.
Die Schleuse Workum ist dabei ein Highlight: hier werden wir das erste mal von Touristen fotografiert. Es herrscht sehr starker Schiffsverkehr und das Schleusenmanöver ist auf Grund des Gedränges anspruchsvoll. Erfolgreich geschleust – erreichen wir in Kürze das Ijsselmeer und setzen die Segel. Ruhe im Boot – der Motor ist aus – das Seglerherz fliegt wieder höher.
Jetzt zeigt sich die gute Seemannschaft. Plattboden 2016 – wieder ein Törn zum Verlieben weiterlesen

Plattbodentour Christi Himmelfahrt 2014

IMGP0061
Die gut gelaunte Crew der „Onrust“ kurz nach dem Start in Gaastmeer. NOCH war der Himmel bedeckt, aber nicht mehr lange!

Im Laufe der Zeit ist er im Segelclub Solingen zu einer richtigen Tradition geworden: der Himmelfahrts-Plattbodentörn. Das Fahrtensegel-Angebot auf diesen nach historischen Vorbildern erbauten Schiffen erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit und spricht ein breites Spektrum von Interessenten an.

Los geht’s also. Mittwochabend späte Ankunft in Gaastmeer – Regen, 5 Stunden staulastige Autofahrt überstanden, jetzt noch ausladen, Proviant einstauen, Koje beziehen und mit der Crew einen „Absacker“ nehmen.

Plattbodentour Christi Himmelfahrt 2014 weiterlesen