Impressionen vom Frauentörn 2018

Der alte Walfisch und seine zwölf Piraten Ladys  – Frauentörn 06.-13.07.2018

Von Heeg über Makkum nach Vlieland, wieder Makkum, Medenblick und zurück nach Heeg – das war unsere Frauentörn Sommer Sonnen Segel Woche. Skipperin Esther und Coskipperin Melanie sorgten nicht nur für gelungene Manöver, sondern auch für gelungene Stimmung an Bord.

Hier noch die technischen Daten:

SM insgesamt 115,2 davon unter Motor 54,8 sm, mit Groß und Fock 37,1 sm, nur Fock 26,3 sm

segelnd insgesamt 63,4 sm, Stunden aktiv auf dem Wasser 29,15

Wir sind 5 Tage gesegelt/Motort und hatten einen 1 Hafentag auf Vlieland (Sturmwarnung)

Bestzeit Vlieland – Makkum: 26 sm in 5 Stunden 🌊⛵️😁 nur mit der Fock

Gerade heute noch – am 25.11 Frauentörnbrunch auf Einladung von Esther – schwelgen wir alle bei useligem feucht kaltem Herbstwetter in Erinnerungen. Das alle gekommen sind, zeigt wie gut, trotz der Enge an Bord der Zusammenhalt unsere „Seefrauschaft“ war: vier Frauen schliefen im Salon, vier Kisten Bier passten in die Duschecke neben der Toilette und in den wenigen Schapps an Bord war Wasser und natürlich viel Obst und anderes „Lebenswichtige“ gebunkert. Durch das Sahnewetter und die Bereitschaft sich auf ein kleines Eckchen zu beschränken – auch mal übereinander her zu klettern, um in die Koje zu kommen – konnten wir alle den Törn mit viel Humur und Gekicher genießen. Großartige Momente wie Melanies Hafenansteuerung Vlieland (voll Stoff durch die Strömung) Esthers Boot Verholung morgens früh noch im Schlafanzug, die gute Berechnung von Strömung, Gezeiten und Wind, die uns eine Rückfahrt von Vlieland mit teilweise 7 Knoten Geschwindigkeit bescheerte. Der Bilderbuchsonnenuntergang in Makkum, Radtour und Strandspaziergänge auf Vlieland und das geselliges Zusammentreffen mit Familie Rottes in Medemblick…

Wir alle freuen uns auf den nächsten Sommer, wenn es bei den Piraten Ladys in der Dänischen Südsee wieder heißt:

„Hey Frauen, werft die Leinen los,
segel hoch und dann auf den Ozean.
Wind bläst achterlich aus Nord,
Alltag über Bord viele Meilen lang…“

CREW: Skipperin Esther, Co-skipperin Melanie, Andrea, Sabine, Beate, Dagmar, Sonja, Jenny, Silke, Walburga, Petra, Antje

Bericht Antje, Film Melanie